Philosophie Innovation Umwelt/Mobilität Geschichte Bücher Chersonasos Familienchronik
Startseite Bücher

Bücher


Impressum Kontakt

Stauferstadt Gelnhausen

Die Stauferstadt Gelnhausen
im Spiegel deutscher Geschichte
Erster Band
Bis zum Kurfürstentag 1502
Büdingen 2010
ISBN: 978-3-939454-53-3
zu beziehen bei:
Geschichtswerkstatt Büdingen
Tel. 06042/952334
info@geschichtswerkstatt-buedingen.de
Preis 17 €

Beginnend bei der Erd- und Vorgeschichte werden die wichtigsten Ereignisse und Personen der Geschichte Gelnhausens bis zum Kurfürstentag 1502 beschrieben. Dazu gehören die Kelten, Römer und Chatten im früheren Kinziggau, vor allem aber das Ringen zwischen Kaiser Barbarossa und dem Papst und seinen Erzbischöfen, das schliesslich zur Niederlage der Staufer und ihrem Untergang führte. Der Niedergang der einstmals stolzen Reichsstadt ist damit untrennbar verbunden.
Dargestellt werden auch die Märkte und Zünfte, die Kirchen, Klöster und die Münze, die Kaiserpfalz und Burggrafen, Amtleute und Schultheissen. Der Ortsteil Meerholz. gegenwärtig der geographische Mittelpunkt der EU, findet eine eigene geschichtliche Darstellung.

Druckbare Version

Hegels absoluter Schluss